^Seitenbeginn
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Blog


Ist Freimaurerei heute noch Zeitgemäß?

Die Grundideale der Freimaurerei lauten Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität.

Ist es zeitgemäß diese Grundideale zu vertreten?
Ist es zeitgemäß sich und sein Handeln zu hinterfragen?
Ist es zeitgemäß an sich zu arbeiten?

Diese Fragen könnte man versuchen hier umfassend zu beantworten, aber eigentlich kann sie jeder nur für sich selber beantworten.

Die heutige Welt schein sich immer schneller zu drehen. Man ist immer erreichbar und fast jegliches Handeln wird beobachtet und bewertet. Freimaurerei bietet hier eine Entschleunigung um in sich selber zu blicken und Ruhe zu finden.

Im angelsächsischen Raum hat sich für die Freimaurerei folgende Aussage etabliert:
"making good man better"
.

Die Idee ist also an sich selber zu arbeiten um ein besserer Mensch zu werden. Daher bezeichnet sich ein Freimaurer auch oft als "Rauher Stein" an dem gearbeitet werden muss. Dies geschieht durch das Erlebnis der Brüderlichkeit, ohne Dogma oder festgelegte Handlungsanweisungen.

Nun müssen Sie überlegen: Ist Freimaurerei für Sie heute noch zeitgemäß?


Warum bin ich Freimaurer?

Bruder S.U., Lehrer, Jahrgang 1978

Nach meinem Studium und Referendariat war eigentlich alles super. Ich habe einen Beruf den ich liebe und der mich erfüllt, eine wunderbare Frau und tolle Freunde. Kurz gesagt ich war glücklich.

Irgendwie habe ich mich dann aber gefragt: Ist das schon alles? Was kommt jetzt?

Durch Zufall habe ich dann einen Freimaurer kennengelernt und mich lange mit ihm unterhalten. Das was er mir erzählte klang gut, ich wollte an mir arbeiten um ein besserer Mensch zu werden.

Moment, war ich nicht eigentlich schon ein guter Mensch? Die Freimaurerei hat dafür gesorgt das ich mich und mein Handeln hinterfrage.

Ich habe einen Ort gefunden an dem ich Kraft tanken kann und Ruhe finde. Ein Treffen mit den Brüdern ist etwas anderes als Treffen mit Freunden oder der Familie. Freunde und Familie setzen immer eine gewisse Erwartung in einen. Bei meinen Brüdern kann ich schweigen wenn ich es will und es nimmt mir keiner übel. Bei einem Problem sagt mir keiner was ich tun soll, sondern ein Bruder teilt mir seine Sicht der Dinge mit oder hört mir einfach zu. Ich gehe gerne in die Loge und bin meinen Brüdern dankbar das sie ihre Erfahrungen mit mir teilen.

Ich habe es nicht bereut Freimaurer geworden zu sein.


 

Woher kommst du?

Wer bist du?

Wohin gehst du?

Was ist der Sinn hinter dem ganzen?

 Diese, oder so ähnliche Fragen stellt sich fast jeder einmal im laufe seines Lebens. Freimaurerei zeigt einen Weg auf sich mit diesen Fragen und damit sich selbst auseinander zu setzen. In unserem Blog versuchen wir einen Einblick in das Logenleben und die Freimaurerei zu geben. 

Fragt man zwei Brüder, was Freimaurerei ist, bekommt man garantiert drei Antworten.
Bei einem sind sich aber alle einig:

Es ist schwierig Freimaurerei zu erklären, man muss sie erleben.


Das Buch „Freimaurer in 60 Minuten“ bietet folgenden zeitgenössischen Vergleich:
„Freimaurerei ist das älteste und erfolgreichste Persönlichkeitstraining der Weltgeschichte mit einer langen Referenzliste prominenter Brüder.“

Folgender Text gibt zusätzlich einen kleinen Eindruck was Freimaurerei alles sein kann. 

Was ist Freimaurerei?

Daheim ist sie Güte,
im Geschäft ist sie Ehrenhaftigkeit,
in Gesellschaft ist sie Höflichkeit,
in der Arbeit ist sie Anständigkeit,
für den Unglücklichen ist sie Mitleid,
gegen das Unrecht ist sie Widerstand,
für das Schwache ist sie Hilfe,
dem Gesetz gegenüber ist sie Treue,
gegen den Unrechttuenden ist sie Vergessen,
für den Glücklichen ist sie Mitfreude,
vor Gott ist sie Ehrfurcht und Liebe.
Unbekannter Autor 

 


Verantwortlich iSdP:
Johannisloge "Eintracht an der Elbe"
Logenmeister: Sascha Nesic
Moorweidenstr. 36, 20146 Hamburg

Haftungsausschluß:

Template by http://www.diablodesign.eu

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Unterkategorien